Digitale Infrastruktur, Lernplattformen und alternative Software

Für Bildungseinrichtungen gibt es ein umfangreiches Angebot an Software und Tools, um den Unterricht digital zu bereichern.

Die angeführten Beispiele stehen repräsentativ für die Vielzahl an Möglichkeiten und widerspiegeln die Plattform- und Softwareunabhängigkeit der Initiative eEducation Austria.

Rechtliche Hinweise für den DSGVO-konformen Einsatz der G Suite for Education bzw. der G Suite Enterprise for Education.

 

Eduvidual.at und LMS.at

Die im Auftrag des bmbwf betriebenen Lernplattformen eduvidual.at und lms.at steht allen eEducation-Schulen für ein Probejahr kostenlos zur Verfügung.

Lernen mit System

LMS.at ist als Lernplattform im österreichischen Schulalltag seit vielen Jahren verankert und fixer Bestandteil im Schulalltag von tausenden Schüler/innen und Lehrer/innen.

Lernen mit System

Zur Registrierung von LMS

Kontakt: https://lms.at/support/

eduvidual

"Das Bildungsministerium hat den Auftrag zur Einrichtung des Zentrums für Lernmanagement an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich erteilt, um mit dem Lernmanagementsystem Moodle eine gemeinsame, einheitliche Lernplattform für Österreichs Schulen zu schaffen. Dieses Angebot steht - als Nachfolgeprojekt von lernplattform.schule.at - für Bundesschulen und e-Education Austria Mitgliedsschulen kostenlos zur Verfügung, wobei alle Daten auf Servern des Bildungsministeriums verarbeitet werden."

Registrierung für Schulen

Zur Einrichtung der Schule für Manager*innen

Zur Einrichtung von Kursen für Lehrer*innen

Zum Anlegen der Aufgaben für Lehrer*innen

G Suite for Education

G Suite for Education ist eine integrierte Kommunikations- und Kollaborationslösung für Bildungseinrichtungen, die gehostete Dienste wie Google Drive, Google Docs, Google Tabelle, Google Präsentation und Google Classroom umfasst.

G Suite for Education

Zur Registrierung einer eigenen Instanz der G Suite for Education

Zur Anmeldung für die zentrale G Suite-Instanz bei eEducation Austria

Kontakt: Josef Grabner, josef.grabner@eeducation.at

www.edulearn.at

Microsoft Office 365 für Bildungseinrichtungen

Office 365 Education ist eine Sammlung von Diensten für die gemeinsame Bearbeitung und das Teilen von Aufgaben. Die Software ist für Lehrkräfte und Studenten an Hochschulen kostenlos. Der Dienst umfasst Office Online (Word, PowerPoint, Excel und OneNote), 1 TB OneDrive-Speicher, Yammer und SharePoint-Websites.

Microsoft Office 365 für Bildungseinrichtungen

Zur Registrierung von MS Office 365

Kontakt: Kurt Söser, kurt.soeser@eeducation.at

Lernplattformen

Lernplattform Moodle

Im Rahmen des Projekts lernplattform.schule.at, das von der Education Group im Auftrag des BMBF abgewickelt wird, werden allen österreichischen Schulen Instanzen auf einem zentral gewarteten Server gegen einen geringen>Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt – und für viele ist der Service kostenlos!

Lernplattform Moodle

Zur Bestellung von Lernplattform Moodle

Kontakt: lernplattform@schule.at