News & Termine

Digitales Lernen Webinare: Eine Übersicht für Schulen

Die Geräte-Initiative „OeAD Digitales Lernen“ ist Teil des 8-Punkte-Plans für die Digitale Schule des BMBWF.

Termin: 12.11. 16:05-16:30 

In diesem Webinar stellen wir Ihnen die Initiative vor und zeigen, wie Ihr Schulstandort von einer Teilnahme profitieren wird. Diese Veranstaltung soll einen regen Austausch ermöglichen. Bei einer Q&A Session wird es die Möglichkeit für Fragen geben.  
Für eine Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Anmeldung für die eEducation Fachtagung erforderlich.

Interpädagogica: „Neugierig auf Digitales Lernen?“ 

Termin: 13.11. 14:30-15:15 

In diesem Webinar stellen wir Ihnen die Initiative „Digitales Lernen“ vor und zeigen, wie Ihr Schulstandort von einer Teilnahme an der Initiative profitieren wird. Drei Schulen, die mit der Digitalisierung ihres Standortes schon heute weit fortgeschritten sind, sprechen darüber, wie es aussehen kann, eine digitale Schule zu sein und wie die Entwicklung hin zur digitalen Schule ihren Standort verändert hat. Am Ende der Veranstaltung wird es bei einer Q&A Session die Möglichkeit für Austausch mit den Best Practice Schulen geben. 


Eine Teilnahme ist über die Plattform der Interpädagogica möglich. Um teilzunehmen, ist es erforderlich, sich bei der Interpädagogica als Teilnehmer/in anzumelden. Das ist kostenlos möglich! Hier geht's zur Interpädagogica und hier direkt zur Registrierung!

Eine Betriebssystem Entscheidung treffen (findet 4x statt) 

Termine: 19.11., 26.11., 3.12. und 10.12. jeweils 15:00-16:30 

Der OeAD und das BMBWF laden Sie zu einem Webinar ein, mit welchem wir Ihnen die Auswahl für ein zu Ihrem Schulstandort passendes Betriebssystem erleichtern möchten! 
Gemeinsam mit Best Practice Schulen, die bereits Erfahrungen mit digitalen Klassen sammeln konnten, werden wir uns über den Schulalltag mit verschiedenen Betriebssystemen unterhalten. 
Dieses Webinar wird in ähnlicher Form an vier Terminen stattfinden. Dies ist der zweite mögliche Termin. 
Schreiben Sie uns schon jetzt, wenn Sie konkrete Fragen haben, die wir bei der Gestaltung des Webinars berücksichtigen können, an digitaleslernen@oead.at!