News & Termine

Cloudflight Coding Contest & was sich dahinter verbirgt

Cloudflight hat Europas größten Onsite Coding Contest schon seit einigen Jahren auf weltweite Ebene ausgeweitet.

Am 5. November 2021 werden Coder aus der ganzen Welt in einer Level-basierten Herausforderung gegeneinander antreten. Zum ersten Mal wird es 3 verschiedene Wettbewerbstypen am selben Tag geben. Der Tag beginnt mit dem School Coding Contest, der nur an ausgewählten Veranstaltungsorten stattfindet und bei dem ein zweistündiges Game speziell für Schüler*innen (bis 19 Jahre) angeboten wird. Am Nachmittag gibt es zwei parallele Wettbewerbe: den bereits bekannten Classic Coding Contest, der auf einem algorithmischen Spiel basiert, und zum ersten Mal den Artificial Intelligence (AI) Contest. Beide Wettbewerbe werden 4 Stunden dauern, und die Teilnehmer*innen können bei der Anmeldung den Wettbewerbstyp wählen.

In der Vergangenheit haben viele Schüler*innen direkt nach der Teilnahme am Schul-CCC auch den klassischen CCC besucht. Viele von ihnen konnten problemlos mit Studierenden oder Berufstätigen mithalten. Interessant ist außerdem, dass das Thema des Wettbewerbs bei jeder Ausgabe einzigartig ist.


Cloudflight veranstaltet den CCC seit 2007 und hat ihn seither immer weiterentwickelt. Im Jahr 2019 haben mehr als 8.000 Personen aus 44 Städten auf der ganzen Welt am CCC teilgenommen. Die Programmierer*innen können an ausgewählten Standorten, aber auch aus der Ferne (online) teilnehmen. Das Ziel des Wettbewerbs ist es, die Sichtbarkeit von Programmierer*innen auf der ganzen Welt zu erhöhen und Praktikumsmöglichkeiten zu eröffnen. Ein einzelner lokaler "Champion" kann weltweite Reichweite und Anerkennung in der Community erlangen. Jeder Wettbewerb zieht weitere Talente an, von denen alle profitieren werden.

 

Was sind die Vorteile für Schüler*innen, Lehrkräfte und Schulen?


✓ In Österreich ist der CCC eine schulbezogene Veranstaltung und die Lehrkräfte können somit ohne großen Aufwand mit ihren Schüler*innen teilnehmen. Viele Professor*innen schwören mittlerweile auf den School-CCC, der am Vormittag über die Runden geht und für Schüler*innen bis zur Matura reserviert ist. Am Nachmittag, beim Classic CCC, ist das Teilnehmer*innen-Feld breiter gefächert – von jung bis alt, Schüler*innen, Studierende aber auch Berufstätige.
✓ Die Schüler*innen haben die Möglichkeit, ihr Wissen in die Praxis umzusetzen und sich mit ihren Freunden zu messen. Außerdem haben sie in Österreich die Chance, interessante Preise, Medaillen und Urkunden zu gewinnen oder auch Praktikumsangebote zu erhalten.
✓ Der Cloudflight Coding Contest ist auch als Lehrmethode sehr wertvoll – Die Beispiele sind nie theoretisch, sondern kommen aus der Praxis; alles ist erlaubt, das Ziel ist vorgegeben, der Weg dahin ist jedoch jedem selbst überlassen.



Nützliche Links für den bevorstehenden Contest:


Teilen Sie gerne alle Infos zum bevorstehenden Cloudflight Coding Contest mit Ihren Schüler*innen und laden Sie sie dazu ein mitzumachen!


Hier finden Sie einige nützliche Links und Materialien zum Herunterladen:


• Die Anmeldeseite: https://register.codingcontest.org/
• So funktioniert's: https://register.codingcontest.org/info/how-it-works
• Facebook: https://www.facebook.com/CodingContest.org
• Instagram: https://www.instagram.com/codingcontest/
• Anmeldung zum Newsletter: https://register.codingcontest.org/newsletter
• Material zum Herunterladen und Teilen: Link , Passwort: CCC2021


Falls Ihre Schule Poster und Flyer erhalten möchte, wenden Sie sich bitte an uns: team@codingcontest.org.

 

Corona-Maßnahmen & der Online-Wettbewerb


Der Cloudflight Coding Contest wird mit Rücksicht auf die aktuellen Covid-19 Maßnahmen ausgerichtet. Im Moment planen wir den Contest als Onsite-Event in ganz Österreich. Natürlich werden wir auf den reinen Online-Contest umsteigen, sollten die Maßnahmen keine Onsite-Events zulassen.


Falls wir eine Registrierungsseite für die Stadt, aus der die Schüler*innen kommen, eröffnet haben, sollten sie sich dort registrieren. Falls es keine Anmeldeseite für die jeweilige Stadt gibt, benutzen Sie bitte "The Web” zur Anmeldung.


Die Schüler*innen können ihre Anmeldung jederzeit von einem bestimmten Ort zu The Web/online ändern.


Da es schwierig ist, die zukünftige Entwicklung vorherzusagen, werden wir unsere Webseite regelmäßig aktualisieren, damit alle über die neuesten Updates informiert sind.
Wir danken für Ihr Verständnis für diese flexible Vorgehensweise!

 

Sie benötigen weitere Informationen?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!
Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an: team@codingcontest.org
Oder besuchen Sie unsere Website: codingcontest.org.