International - Projekte

Living Schools Lab

Ein Europäisches Netzwerk innovativer Schulen

Projektlink: http://lsl.eun.org

Förderprogramm: FP7 CSA

EU-Projekt Themencluster: Innovation und Lernen durch IKT

Kurzinformation

Aufbau und Einbindung von  innovativen Europäischen Schulnetzen mit den Aufgaben der wissenschaftlichen und unterrichtsrelevanten Auseinandersetzung  durch Pilotversuche, Best Practice Analysen und Szenarien eines Klassenzimmers der Zukunft. Dabei soll  ein ganzheitlicher Zugang der Schulen zum Einsatz von ICT und innovativer Unterrichtspraxis für die unterschiedlichen Schul- und Entwicklungsstufen unterstützt werden und praxisbezogene wissenschaftliche Ergebnisse ebenso bereitgestellt werden  wie ökonomische Modelle für die Weiterentwicklung und Verbreitung des Schulnetzwerkes zur Bildung einer „community of teachers“ für eine praxisbezogenen LehrerInnenweiterbildung. 

Projektlaufzeit: 2012 - 2014

Zielgruppen: LehrerInnen, BildungsexpertInnen und ForscherInnen, Bildungsinstitutionen, politische Entscheidungsträger

Fächer: alle

Projektkoordination: EUN - European Schoolnet, BE

Partnerinstitutionen: 11 Institutionen aus AT, BE, CY, CZ, FR, IT, LT, NO, PT, SI, UK, sowie unterstützende Firmen

Liste der teilnehmenden Institutionen:

  1. European Schoolnet, BE
  2. University of Wolverhampton, UK
  3. Direcao-Geral da Educacao, PT
  4. Centre of Information Technologies in Education, LT
  5. Federal Ministry of Education and Women's Affairs (BMBF), AT
  6. Centre of International Services, CZ
  7. INDIRE, IT
  8. Dublin West Education Centre, IE
  9. Centre National de Documentation Pedagogique, FR
  10. National Foundation for Education Research, UK
  11. Ministry of Education and Culture, CY
  12. GO! Onderwijs von de Vlaamse Gemeeschap, BE
  13. Department for Education and Skills, IE
  14. Norwegian Centre for ICT in Education, NO
  15. The Finnish National Board of Education, FI

Kontakt im BMBF:

Karl Lehner, karl.lehner@bmb.gv.at

Projektleitung extern:

Bernhard Racz, racz.bernhard@gmail.com

Geplante Ergebnisse und Nachhaltigkeit:

  • Lehrende und Studierende: Einbringen eigener Erfahrungen, Ausprobieren und Evaluieren von neuen pädagogischen Lern- und Unterrichtsszenarien, Lehr- und Unterrichtsmethoden sowie damit verbundener neuer Technologien
  • Lehrende: Ausbildungs- und Trainingsmöglichkeiten bei innovativen Netzwerkschulen in ganz Europa

Aktuelles aus dem Projekt:

http://lsl.eun.org/videos