News & Termine

Jugend forscht in der Technik

Wettbewerb der Wirtschaftskammer Tirol findet zum 8. Mal statt.

Details zum Wettbewerb organisiert von der Wirtschaftskammer Tirol und dem Förderverein Technik Tirol finden Sie hier .

Am 23. Mai 2019 fand der Wettbewerb „Jugend forscht in der Technik - Der kleine Albert“ bereist zum 8. Mal statt. Dazu trafen sich im Haus Marie Swarovski in Wattens 5 Volksschulen und 5 Schulklassen aus der Sekundarstufe 1 um zu MINT Themen Projekte zu präsentieren. Andreas Bellony war mit 10 Schülern und dem BBC micro:bit mit dabei.

Sieger bei den Voklsschulen wurde die VS Arzl mit ihrer Klassenlehrerin Petra Eichler und ihrer Stadt der Zukunft. Diese wurde mit Lego WeDo 2.0 und micro:bits realisiert. Bei den Kleingruppen gewann die NMS Landeck mit Robotern aufgebaut aus micro:bit und Arduino Platinen. Bei den Schulklassen ging der 3. Platz an die NMS Telfs Weissenbach mit einem Plotter, ferngesteuerten Fahrzeugen und einem digitalem Haus. 

 

Pressemitteilungen der WKO

Weitere Pressemitteilungen