News & Termine

Die digitale Schule mit LMS.at - Lernen Mit System | Wir unterstützen Sie gerne

LMS - Lernen Mit System, stellt Lösungen für bildungspolitische Herausforderungen zur Verfügung und ist seit Jahren fixer Bestandteil der österreichischen Bildungslandschaft. Fast 500.000 Schüler_innen und Lehrer_innen haben LMS.at bisher genutzt.

Die digitale Schule ist mit "LMS - Lernen Mit System" für Ihre Schule Realität.

 

In der Phase des Fernunterrichts im Frühjahr 2020 (COVID-19) bot LMS.at den Schulen eine übersichtliche, einfach zu bedienende und leistungsfähige Plattform, um die Herausforderungen der Fernlehre perfekt zu meistern.

 

Ein Lehrerkollege spricht für tausende Kolleg_innen: "Übrigens, danke für eure Leistungen in dieser Zeit. Wir waren von Anfang an gut aufgestellt und konnten die gesamte Fernlehre zu 100 % über LMS.at abdecken."

 

LMS.at steht als offizielle Lernplattform des BMBWF den Schulen zur Verfügung.

 

  • LMS.at wird seit über 15 Jahren mit Unterstützung von österreichischen Lehrer_innen für das österreichische Schulwesen ständig weiterentwickelt.
  • LMS.at unterstützt individualisiertes Lernen und Lehren im Schulalltag. LMS.at ...
    • vereinfacht die Unterrichtssteuerung und Unterrichtsdokumentation,
    • stellt moderne, interaktive Unterrichtsmaterialien bereit,
    • fördert selbstorganisiertes Lernen,
    • erleichtert das Unterrichten im Team,
    • fokussiert auf kompetenzorientiertes Unterrichten,
    • schafft eine transparente Leistungsdokumentation,
    • und unterstützt die Vernetzung und Kommunikation mit Eltern, Schüler_innen und Lehrer_innen 100% DSGVO-konform (digitales Mitteilungsheft) und effizient.
    • Alle Funktionen sind direkt in der Plattform integriert.
  • LMS.at stellt ein ausgereiftes und tausendfach erprobtes Schulungskonzept zur Verfügung. (lms.at/seminare)
  • LMS.at stellt über das kostenlose Lernangebot OTP - Opportunity To Practice (lms.at/otp) zehntausende Übungs- und Lernmaterialien für unzählige Gegenstände und für die Maturavorbereitung (lms.at/ready4matura) zur Verfügung.
  • LMS.at bietet Fachbereichsportale mit tausenden Unterrichtsmaterialien und exklusive Lehrenden-Communities mit Expertenunterstützung an.
  • LMS.at beinhaltet Schnittstellen per Single-Sign-On zu wichtigen schulischen Anwendungen.
    • Office 365 mit OneDrive und Microsoft Teams sind per Single-Sign-On in LMS.at einzubinden. 
    • Mit 1-Klick stehen alle Schulbücher von digi4school.at zur Verfügung.
    • Direkte Anbindung an Eduthek.at ist integriert.
  • Proaktives Klassenmanagement unterstützt Klassenvorständ_innen bei der Organisation, Kommunikation und Kollaboration mit Schüler_innen und Eltern.
    • DSGVO-konformes, 100% integriertes digitales Mitteilungsheft
    • Einsicht für Erziehungsberechtigte
  • Digitales Konferenzzimmer - Der tägliche Informationsaustausch zwischen Direktion / Sekretariat und den Lehrer_innen kann mit dem digitalen Konferenzzimmer 100% DSGVO-konform verbessert, vereinfacht und beschleunigt werden.
    • Das digitale Konferenzzimmer bietet ein effizientes Terminmanagement für die gesamte Schule,
    • eine digitale Lehrerbibliothek für die Ablage von Dokumenten aller Art, wie Konferenzprotokolle, Informationsblätter, Erlässe und Dateien aller Art
    • und einem DSGVO-konformen digitalen Mitteilungstool mit Kenntnisnahme
    • und Benachrichtigung per eMail und APP.

Sie finden Informationen und Unterlagen kompakt zusammengefasst unter lms.at/lehre und lms.at/help.

 

Einführung von LMS.at an der Schule

 

Gerne unterstützten wir Sie bei der Einführung von LMS.at an Ihrer Schule. Sollten Sie LMS.at bereits benutzen, aber die weiteren Funktionen, wie das "digitale Konferenzzimmer" oder "proaktives Klassenmanagement" einführen möchten, freuen wir uns über Ihre Anfrage.

Bitte wenden Sie sich an Support bzw. kontaktieren Sie unsere tägliche Skype Hotline.

Die Expert_innen des LMS-Teams unterstützen Sie gerne mit Ihrer langjährigen Erfahrung.

Logo LMS