News & Termine

SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung

Der Wettbewerb geht in eine neue Runde: Starten Sie gleich mit Schulbeginn!

Auch in diesem Schuljahr sind österreichische Schülerinnen von der 4. bis zur 12. Schulstufe (einschließlich Berufsschulen) zur Teilnahme am größten deutschsprachigen Wettbewerb zur politischen Bildung eingeladen. Die Projektvorschläge decken aktuelle und brisante Themen ab. Klar strukturierte Arbeitsschritte erleichtern die Umsetzung, bieten aber auch ausreichend Raum für eigene Gestaltung.



Die Themenpalette umfasst u.a. das Recht auf Bildung, Grundrechte für Kinder, Grenzen, Frauen in der Politik, Künstliche Intelligenz, Kunststoffverpackungen, Heimat. Mit der Aufgabenstellung „Politik brandaktuell“ steht es SchülerInnen ab der 8. Schulstufe frei, jedes aktuelle Thema zu wählen und zu bearbeiten. Als Ergebnis ist ein durch die Ausschreibung vorgegebenes Werkstück einzusenden, wobei die Präsentationsformen sehr vielfältig sind und auch digital erstellte Werkstücke vorgesehen sind.



Einsendeschluss ist der 9. Dezember 2019.

Nähere Informationen samt Wettbewerbsheft zum Download: www.politik-lernen.at/wettbewerbpb



Beraten und unterstützt werden die österreichischen Schulen von der Serviceeinrichtung Zentrum polis – Politik Lernen in der Schule. 

Logo des Wettbewerbs