News & Termine

eEducation Fachtagung 2017

Die eEducation Fachtagung findet im Rahmen der Interpädagogika in Salzburg am 23.-24.11. 2017 statt

23.11.17: Prof. Rolf Schumacher mit „Über den Nutzen und die Grenzen medial unterstützten Lernens“, Philipp Ikrath mit "Wie die Jugend tickt: Konsequenzen für Schule?", sowie einen Track für das Projekt "Denken lernen, Probleme lösen"

24.11.17: Eröffnung durch Frau Bundesministerin Hammerschmid und Berichte des BMB über laufende Projekte, Stephen Reid mit einem Vortrag zum Thema Mindcraft und Gamebased Learning mit anschließendem Workshop, Lisa Rosa mit „Lernen im digitalen Zeitalter“, sowie einer Podiumsdiskussion zur IT-Policy.

Der Call für die Fachtagung ist unter https://community.eeducation.at/mod/confman/index.php?event=1 bereits offen. Interessierte Kolleginnen und Kollegen sind eingeladen, Beiträge bis spätestens 12.10.2017 einzureichen.

In sechs parallelen Tracks werden zahlreiche Beiträge zu den Themen eDidaktik, Medienbildung/Medienpädagogik, Informatisches Denken, Gamebased Learning, informatische/digitale Anwendungskompetenzen und Tools angeboten. 

Die Beiträge sollen die technologische, gesellschaftlich-kulturelle oder auch anwendungsbezogene Perspektive der digitalen Bildung einbeziehen. 

Eine fundierte Auseinandersetzung mit facheinschlägiger Literatur und/oder Bezug zu Wissenschaft und Forschung sollte in den Beiträgen gegeben sein.

Das Programm wird im November auf der Website der Interpädagogica aufscheinen.

Bitte um Anmeldung in PH-online für beide Veranstaltungen:

eEducation Preconference 2017 (nur für Bundesland-Koordinator/innen): https://www.ph-online.ac.at/ph-ooe/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=260039&pSpracheNr=1 

eEducation Fachtagung 2017: https://www.ph-online.ac.at/ph-ooe/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=260040&pSpracheNr=1