Education Innovation Studios

eine Initiative zur Digitalen Grundbildung

Im Sinne der Digitalisierungsstrategie Schule 4.0 wurde das Projekt "Denken lernen – Probleme lösen (DLPL)" vom Bundesministerium für Bildung (BMB) in Auftrag gegeben. Ziel ist es, die Nutzung von digitalen Medien in der Grundschule didaktisch begründet einzuführen und das informatische Denken zu stärken.

mehr über DLPL

 

 

 

Das DLPL Projekt widmet sich ab dem Schuljahr 2017/18 der Etablierung von Education Innovation Studios (EIS) an 13 Pädagogischen Hochschulen in Österreich. Das Projektteam unter der Leitung der PH Wien, in Kooperation mit der PH Niederösterreich, der Privaten PH der Diözese Linz und DaVinciLab, koordiniert die österreichweite EIS-Einrichtung und Entwicklung der EIS-Community.

Alle EIS-Standorte