digi.komp8

News

Von Bits und Bytes im Klassenzimmer

Smartphones, Tablets und PCs sind heute in Job und Alltag unverzichtbar. Doch der richtige Umgang will früh gelernt sein. tirol.ORF.at nahm die Woche der Medienkompetenz zum Anlass und blickte ins Klassenzimmer.

Formulare füllt man online aus, Termine werden über WhatsApp organisiert und in vielen Jobbeschreibungen heißt es: Programmierkenntnisse erwünscht. Der digitale Alltag hält Einzug, auch in Tirol. Damit künftige Generationen nicht das Nachsehen haben, heißt es im Bildungsbereich aufrüsten – darin ist man sich an der Universität und beim Land einig: Medienkompetenz muss her und je früher, desto besser.

Folgender Link führt Sie zum Bericht des ORF zur "Woche der Medienkompetenz" speziell zur Bildung in Tirol: https://tirol.orf.at/news/stories/2942250/